Weihnachtskonzerte des Musikvereins im Jahr 2014

Für Dezember waren bereits seit langem vier Weihnachtskonzerte geplant: ein Benefiz-Konzert in der Pliesmühle, ein weiteres auf dem örtlichen Wintermärchen-Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus Quadrath-Ichendorf und anschließend als Vorgruppe zu Paveier & Freunde in Gleuel. Als letztes wollte unser Jugendorchester – wie im Vorjahr – wieder im hiesigen Seniorenzentrum musizieren.

Kurzfristig wurden wir zusätzlich für einen Auftritt beim Tag der offenen Backstube in Hürth-Hermühlheim engagiert, den wir gerne wahrnahmen, als Bärchen uns fragte. Zur Mittagszeit fanden wir uns dort ein und brachten die Anwesenden – Mitarbeiter, Gäste und Rundfunk – mit unserem Repertoire in vorweihnachtliche Stimmung.

Danach ging es für uns weiter zum Erftgestüt in Ichendorf; die Erlöse dieses Weihnachtsmarktes kommen alljährlich karitativen Einrichtungen der Stadt Bergheim zu Gute. Während unserer Darbietung im Freien fing es leider an zu regnen und wir wurden ziemlich nass; nur das Schlagwerk fand nämlich Platz auf der Bühne im Planwagen.

Am Tag vor dem dritten Advent fand ein weiterer,

Das Jugendorchester in der Horremer Mühle

Das Jugendorchester in der Horremer Mühle

ungeplanter Auftritt für das Jugendorchester statt. Aufgrund unserer Freundschaft mit der Horremer Mühle, bat deren Inhaber, auf seinem privaten Weihnachtsmarkt ein paar Weihnachtslieder zu spielen. Diesen Auftritt und den am nächsten Wochenende, nahm das Jugendorchester natürlich gerne wahr.

Danach hatte das Große Orchester seine zwei Auftritte: den ersten auf dem Wintermärchen-Weihnachtsmarkt im Quadrath-Ichendorfer Bürgerhaus und den zweiten in der Gleueler Festhalle.

Obwohl es sich um einen Indoor-Weihnachtsmarkt im Bürgerhaus mit ausgewählten und exquisiten Waren handelt, wurde dieser aufgrund des regnerischen Wetters nicht so gut besucht, wie es sich die Veranstalter gewünscht hätten.

In der Gleueler Festhalle stimmten wir das Publikum mit weihnachtlicher Musik auf „Paveier und Gäste – Weihnachten 2014“ ein. Für das Große Orchester war dies der letzte Auftritt für 2014; das Jugendorchester durfte aber am vierten Adventswochenende noch zwei Auftritte absolvieren.

PaveierKonzert2

Abmoderation nach erfolgtem Konzert durch den Moderator Heinz-Gerd Sester, genannt: Bärchen

Am Samstag vorm 4. Advent hatte das Jugendorchster erneut einen Auftritt in der Horremer Mühle, wurde dabei aber auch von zahlreichen Mitgliedern des Großen Orchesters unterstützt. Von 15:00 Uhr an musizierten sie dort und spielten eine Stunde Weihnachtslieder in der Scheune, wo Bänke für die Gäste aufgebaut waren. Auf diesem kleinen, privaten Weihnachtsmarkt konnten rustikale Engel, selbstgemachte Kerzen und Weihnachtsbäume erstanden werden.

Jugendorchester mit Unterstützung in der Scheune der Horremer Mühle

Jugendorchester mit Unterstützung in der Scheune der Horremer Mühle

Am 4. Advent gab das Jugendorchester schließlich ein Weihnachtskonzert im Quadrath-Ichendorfer Seniorenzentrum – wie im vorigen Jahr. Auch hier unterstützten ältere Musiker die jungen sehr gerne, obwohl es manchmal recht eng auf den einzelnen Stationen war. Wie im letzten Jahr spielte das Blasorchester zuerst in der Cafeteria des Seniorenzentrums und zog dann weiter auf die einzelnen Stationen, wo auch jeweils drei traditionelle Weihnachtslieder gespielt wurden.

IMG_9567.1

Die Mitglieder des Musikvereins „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf spielten in der Cafeteria des hiesigen Seniorenzentrums

Es freute die älteren Damen und Herren des Seniorenzentrums, dass ihnen bekannte, traditionelle Weihnachtslieder erklangen; dabei konnten sie auch mitsingen. Manchen Musikern fiel auch auf, wie über die Züge der Zuhörer ein Strahlen ging, als diese die Melodien erkannten.

Alle Mitglieder des Musikvereins – und besonders die des Jugendorchesters, auf deren Initiative ein derartiges Konzert zum zweiten Mal stattfand – freuten sich, den Bewohnern des Seniorenzentrums auf diese Weise einen Weihnachtsgruß übermitteln zu können!Weihnachtsgrüße2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath - Ichendorf 1972 e.V. © 2014