Schlagwort: Bergheim

Engagiert im November

Der November begann für uns mit dem Traditionscorpstreffen in Gleuel, welches mit einem Großen Zapfenstreich zu Ende ging; darüber wurde bereits berichtet. An St. Martin starteten wir somit endlich wieder die jecke Zeit, in die jedoch auch einige Gedenktage fallen. Nachfolgende Seiten geben einen Überblick über unser musikalisches Engagement während dieser Zeit. Wie üblich, habe […]

September2018

Wir sind innerhalb der Karnevalssession für den Regimentsspielmannszug der Funken Rot-Weiß Gleuel engagiert, die u. a. auch die Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See ausrichtet. Dieses Jahr sollten wir die Besucher hierzu musikalisch begrüßen. Um den Kontakt unter den Vereinen, besonders innerhalb des Ortes, zu fördern, haben wir vor fünf Jahren unser beliebtes ‚Turnier nur zum Spaß […]

Juni 2018

Musik zu machen, macht Spaß – sehr viel Spaß sogar! Auch wenn es für Vereine, die Umzüge aller Art spielen, manchmal viel und anstrengend wird. Seit Ende April waren wir so jedes Wochenende gefragt, um Schützenumzüge musikalisch zu begleiten – hatten jedoch auch Platzkonzerte. Über unsere Engagements im Juni berichtet der nachfolgende Artikel. Wie üblich […]

Schulung in Morsbach

Nach unserem Wochenende bei den Feiern zum 95-jährigen Jubiläum des Bundesschützen-Tambour- & Trompetencorps Edelweiß Kerpen fand unser zweites Schulungswochenende für dieses Jahr statt. Diesmal ging es für 34 Mitglieder unseres Vereins nach Morsbach im Oberbergischen Kreis. Mit der Musik-Jugendherberge Morsbach hatte unsere Geschäftsführerin einen Ort entdeckt, an dem Orchester an einem besonders idyllischen Ort proben […]

Unser 4. Menschen-Kicker-Turnier

Dieses Wochenende fand unser jährliches Menschen-Kicker-Turnier bereits zum vierten Mal statt. Man sollte meinen, nach drei erfolgreichen Turnieren müsste das vierte doch einfacher zu organisieren sein. Doch weit gefehlt! Zuerst gab es Probleme, weil einige Mannschaften, die in den Vorjahren regelmäßig teilgenommen hatten, absagten. Trotzdem gelang es, genügend Mannschaften zur Teilnahme am „Turnier nur zum […]

1. Großes Menschen-Kicker-Turnier

Ein halbes Jahr bereiteten sich die Musiker des Quadrath-Ichendorfer Musikvereins auf die Ausrichtung des Turniers vor. Über 60 Einladungen wurden per Brief versendet und zahlreiche Mails verschickt, um genügend Mitspieler zu motivieren. Schließlich fanden sich zehn Vereine bereit, hierbei mitzumachen. Dieses Turnier war auch dazu gedacht, den Zusammenhalt in Quadrath-Ichendorf zu fördern. Leider waren aus […]

Bürgerprojekt Kampf dem Vandalismus

 Errichtung von zwei Mülltonnenboxen am Jugend- & Kulturhaus Die Mülltonnen des Musikvereins „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf fielen in den letzten Jahren bereits mehrfach Pyromanen zum Opfer. Beim letzten Mal wurden die Tonnen so nah an der Eingangstür zum Proberaum angezündet, dass diese leicht hätte Feuer fangen und damit das Gebäude in Brand stecken können. Wir konnten uns […]

Blau-Weiss-Blatt – Oktober 2012

Die 8. Ausgabe unserer halbjährlich erscheinenden Vereinszeitschrift ist da! Hier wird u. a. über die herausragendsten Erlebnisse des Frühjahrs und Sommers diesen Jahres berichtet. Zwar sind bereits einige Ereignisse so oder so ähnlich im Internet veröffentlicht worden, doch die einzelnen Artikel wurden hier nochmals überarbeitet. Unter nachfolgendem Link kann die 8. Ausgabe unseres Blau-Weiss-Blattes aufgerufen werden. […]

40 Jahre Musikverein mit feierlicher Fahnenweihe

Seit 40 Jahren gibt es den Musikverein „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf. Dies wurde auch mit einer Messe in der Quadrather Kirche St. Laurentius gefeiert. In diesem Zusammenhang wurde auch die neue Standarte gesegnet. Sie soll ein Zeichen für Freude und Eintracht im Verein sein, damit dieser sein Ziel verwirklichen kann: Traditionen zu pflegen und zu bereichern.  Die […]

Gesucht! – Wanted! – Gesucht! – Wanted! – Gesucht! – Wanted! – Gesucht!

In den Sommerferien bieten wir am 14. und 15. Juli einen zweitägigen Schnupperkurs für Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche in unserem Vereinsheim an. Bei diesem Workshop wird den Teilnehmern der Umgang mit den Instrumenten in einem Blasorchester vermittelt. Dabei können sie sich ausgiebig an den verschiedenen Blas- und Rhythmusinstrumenten versuchen, um diese kennenzulernen.
Weiterhin kann jeder, der Interesse hat, sich entweder bei den Ausbildern bzw. der Vorsitzenden melden – oder einfach auf einem Proben vorbei schauen!