Schlagwort: Kenten

Der Oktober nach unserem Konzert

Nach unserem erfolgreichen Konzert für & in Quadrath-Ichendorf gab es für uns nur eine kurze Pause; ein Wochenende hatten wir spielfrei. Allerdings waren die folgenden Engagements anderer Art, als in der Schützenfest-Saison. Ausführlichere Informationen über unsere Auftritte im Oktober sind nachfolgend beschrieben. Drei Musikerinnen schunkeln an Halloween

Juni & Juli 2017

Die erste Woche unserer dreiwöchigen, spiel- und probenfreien Urlaubszeit ist bereits vorbei. Die letzten Wochen vor dem „Vereinsurlaub“ waren besonders anstrengend. Wir freuten uns, Maigesellschaften und Schützenvereine bei ihren Umzügen musikalisch unterstützen zu dürfen, um die hiesige Alltagskultur am Leben zu erhalten. Über unsere Engagements von Mai bis Pfingsten habe ich bereits am 6. Juni […]

Weihnachtszeit2016

Nach unserem erfolgreichen Konzert für und in Quadrath-Ichendorf ging es für den Musikverein direkt weiter. Von der Generalprobe als Regimentsspielmannszug der Funken Rot-Weiß Gleuel oder fünf Karnevalsauftritten mit diesen abgesehen,  engagierten sich besonders die Mitglieder unseres Jugendorchesters für das Brauchtum. Welche Umzüge und Auftritte bzw. Gedenkveranstaltungen durch uns begleitet wurden oder werden, kann auf den […]

Bezirksschützenfeste in Heppendorf und Kenten sowie Quadrath-Ichendorfer Tierpark- und Pfarrfest

Die ganze Woche über war strahlender Sonnenschein und kein Tropfen fiel vom Himmel. Doch ausgerechnet zum 600 jährigen Jubiläum der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Heppendorf e. V. gegr. 1414 – so der vollständige Name –änderte sich dies. Zum Festkommers im schön geschmückten Festzelt regnete es in Strömen; aber glücklicherweise saßen wir ja alle im Zelt. Schade […]

Aktivitäten in der Festwoche zur 700-Jahr-Feier der Stadt Bergheim

Am ersten Juni Wochenende gab es im Stadtgebiet Bergheim viel zu feiern: der Festzug zur 700-Jahr-Feier und das 170 jährige Bestehen des Erftgymnasiums fiel mit dem Schützenfest in Ichendorf zusammen. Bei beiden Festzügen durften die Mitglieder des Musikvereins „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf ihr Können präsentieren.
Leider spielte aber das Wetter nicht mit, denn es regnete den ganzen Tag. Damit befanden wir uns aber in guter Gesellschaft: denn weder beim Rheinland-Pfalz-Tag 2012 in Ingelheim, noch zur großen Schiffsparade zum diamantenen Thronjubiläum von Queen Elisabeth war es trocken. Auch diese beiden Veranstaltungen fanden am gleichen Wochenende statt. Es war in allen Fällen schade für den enormen Aufwand, der betrieben wurde, doch das Wetter kann man sich nicht aussuchen!

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath - Ichendorf 1972 e.V. © 2014