2.Schulungswochenende

Seit 1952 ist der Jugendhof Finkenberg Gastgeber zahlreicher nationaler und internationaler Gruppen, die inmitten des Naturparks Nordeifel gemeinsam Zeit miteinander verbringen möchten. Für große Gruppen, die zudem auch mehrere Proberäume benötigen, ist es immer schwierig geeignete Locations zu finden; diese hier ist jedoch eine!

Lange schon wollten die Musiker ein Schulungswochenende einmal wieder im Finkenhof in Blankenheim verbringen. Für eine derart heterogene und große Gruppe, wie es beim Musikverein „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf der Fall ist, bedarf es aber langfristiger Planungen. Für unsere Geschäftsführerin ist dies problematisch, weil viele aktive Mitglieder im Einzelhandel tätig sind und ihren Schichtplan nur kurzfristig zugeteilt bekommen.

Auch verschiedene Zimmerwünsche müssen berücksichtigt werden. Ehepaare möchten gerne zusammen nächtigen, manch anderer fährt nur mit, wenn er im Einzelzimmer schlafen kann. Genauso im Ernährungsbereich: es gibt Vegetarier unter den Musikern, genauso wie Personen, die gegen verschiedene Inhaltsstoffe allergisch sind.

Am letzten September-Wochenende war es dann soweit. Freitag nach dem 2. Freundschaftskonzert von QIG-Band und unserem Jugendorchester, das unter dem Motto „Gemeinsam mit Musik“ stand, fuhren wir nach Blankenheim. Nachfolgend sind einige Collagen von mir zusammengestellt worden:

Aber auch Karneval warf bereits seine langen Schatten voraus. Dieses Jahr stellen die Funken Rot-Weiß Gleuel das örtliche Dreigestirn. Da die Jungfrau in spe ein Bartträger ist bzw. war, musste dieser ab. Seine Rasur erfolgte jedoch öffentlich, wobei der Erlös hieraus wohltätigen Zwecken gespendet wurde.

Terminübersicht bzw. -bekanntmachung für Oktober:

Unsere Gesamtproben für das Große Orchester finden – wie üblich – jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr in unserem Vereinsheim, Auf der Helle 32a in Quadrath-Ichendorf statt.

Das Jugendorchester hat mittwochs am 10. und am 24. September ab 18:30 Uhr reguläre Proben

Samstag, den 13. September treffen wir uns um 16 Uhr, da unsere Freunde der Kölner Drachenhorde ihr 5jähriges Bestehen feiern.

Der 21. Oktober steht bereits im Zeichen des Karnevals: 14 Uhr ist gemeinsames Proben des Regimentsspielmannszugs angesetzt.

Üblicher Treffpunkt ist unser Vereinsheim; die Treffzeiten und welche Uniform angezogen wird, gibt die Vorsitzende i. d. R. nach dem Proben bekannt. Neben den aufgeführten Auftritten finden wöchentliche Gesamtproben donnerstags ab 18:30 Uhr statt.

Musikverein "Blau-Weiss" Quadrath - Ichendorf 1972 e.V. © 2014