Kategorie: Wissenswertes

Entfall der Festumzugssaison

Der Begriff „Brauch“ kommt von brauchen, meint die Volkskundlerin Dr. Dagmar Hänel von der Universität Bonn – andere meinen dagegen, er käme von gebräuchlich. Wie dem auch sei: im Rheinland sind bspw. Schützenfeste, aber auch der Karneval seit Jahrhunderten ein Brauch. Die Karnevalssession mit ihrer kölschen Verballhornung des preußischen Militarismus haben wir als Musikverein gerade […]

März 2020

Aktuelle Ereignisse bescheren uns eine noch ruhigere Zeit, als wir sie ohnehin nach der Session gehabt hätten. Aufgrund der Corona-Pandemie stellen wir unseren Probebetrieb für das Große Orchester und unsere Mixed Band bis auf weiteres ein. Alle Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz sind angewiesen, ihren Betrieb vom 20. März bis zum 19. April einzustellen. Damit entfällt leider […]

Unterscheidungsmerkmale

Unsere dreiwöchige spiel- und Probenfreie Zeit neigt sich dem Ende zu. Logischerweise hatten wir in diesen Tagen kein Engagement und es kann somit nichts über vergangene Umzüge, Auftritte oder anderes berichtet werden. Daher habe ich einen Artikel verfasst, in dem Unterschiede in der Blasmusik im Allgemeinen betrachtet werden. Nachfolgend sind einige Unterscheidungsmerkmale ausgewählter Musikzüge aufgeführt. […]

2.Schulungswochenende

Seit 1952 ist der Jugendhof Finkenberg Gastgeber zahlreicher nationaler und internationaler Gruppen, die inmitten des Naturparks Nordeifel gemeinsam Zeit miteinander verbringen möchten. Für große Gruppen, die zudem auch mehrere Proberäume benötigen, ist es immer schwierig geeignete Locations zu finden; diese hier ist jedoch eine! Lange schon wollten die Musiker ein Schulungswochenende einmal wieder im Finkenhof […]

Jugend- und Kulturarbeit

Bereits die alten Griechen wussten: Bildung beginnt mit Musik und Sport! Diese Weisheit wird Platon (428 v.Chr. – 347 v.Chr.) zugeschrieben, einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Geistesgeschichte seiner Zeit. Im Schlussbericht der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ wurde bestätigt, wie wichtig kulturelle Bildung, d. h. Musik, für Deutschland ist. „Durch kulturelle Bildung werden grundlegende Fähigkeiten und […]

Schulung in Morsbach

Nach unserem Wochenende bei den Feiern zum 95-jährigen Jubiläum des Bundesschützen-Tambour- & Trompetencorps Edelweiß Kerpen fand unser zweites Schulungswochenende für dieses Jahr statt. Diesmal ging es für 34 Mitglieder unseres Vereins nach Morsbach im Oberbergischen Kreis. Mit der Musik-Jugendherberge Morsbach hatte unsere Geschäftsführerin einen Ort entdeckt, an dem Orchester an einem besonders idyllischen Ort proben […]

Musik ist Kultur

Dieser Musikverein besteht aus musikbegeisterten Laien, die gerne und oft für andere musizieren; dazu gehört natürlich auch regelmäßiges Proben. Das Große Orchester probt so jeden Donnerstag und unser Jugendorchester jeden zweiten Mittwoch in unseren Vereinsräumen in Quadrath-Ichendorf, Auf der Helle 32a ab 18:30 Uhr. Resultat dieser Proben: wir werden oft und gerne für die verschiedensten […]

Blasmusik und der Atem

Nach unserer dreiwöchigen spiel- und probefreien Zeit haben wir dieses Wochenende unsere ersten Umzüge in Thorr gehabt. Es hat uns, wie jedes Jahr, wieder viel Spaß gemacht, die St. Katharinen Schützenbruderschaft sowohl samstags als auch sonntags bei beiden Umzügen musikalisch zu unterstützen. Auf der Straße zu spielen ist aber auch eine besondere Herausforderung für jedes […]

Großer Zapfenstreich

Zu Pfingsten hatten wir anlässlich eines Jubiläums beim Großen Zapfenstreich mitgewirkt. Viele Zuhörer waren voll des Lobes, wie gut und klar unsere Darbietung gewesen war. Mit dem hier veröffentlichten Artikel möchte ich Ihnen und Euch gerne den historischen Hintergrund dieses feierlich-musikalischen Aktes näherbringen. Für uns Musiker war es ein natürlich Erlebnis, diesen Festakt mitgestalten zu […]

Engagements von Mai bis Pfingsten

Der Wonnemonat Mai bescherte uns wieder zahlreiche Auftritte in der Region. Neben einem Maiumzug hatten wir mehrere Engagements auf Schützenfesten. Besonders ist hier das Bezirksschützenfest an Pfingsten zu erwähnen. Aufgrund des 175-jährigen Jubiläums der Kerpener Schützengilde St. Hubertus wurde am Freitag sogar ein Großer Zapfenstreich ausgerichtet. Wir gestalteten diesen musikalisch zusammen mit dem Tambour- & […]