Schlagwort: Kenten

Oktober 2019

Der Oktober ist für uns ein eigentlich ruhigerer Monat. Trotzdem hatten wir auch diesen Monat drei Auftritte: Ein Freundschaftskonzert und unser eigenes Konzert für & in Quadrath-Ichendorf im örtlichen Bürgerhaus, […]

Erstes Juliwochenende 2019

Vor unserer alljährlichen spiel- und probenfreien drei Wochen feierte Kenten sein Schützen- & Gefahrfest. Unsere Freunde in Kenten unterstützen wir jedes Jahr sehr gerne musikalisch, denn hier wird gute Stimmung […]

Adventszeit 2018

Dezember bedeutet Adventszeit – und für uns viele Auftritte auf Weihnachtsmärkten. Über das Engagement in der Vorweihnachtszeit des Großen und besonders des Jugendorchesters kann nachfolgend einiges erfahren werden. Durch die […]

Engagiert im November

Der November begann für uns mit dem Traditionscorpstreffen in Gleuel, welches mit einem Großen Zapfenstreich zu Ende ging; darüber wurde bereits berichtet. An St. Martin starteten wir somit endlich wieder […]

Juni 2018

Musik zu machen, macht Spaß – sehr viel Spaß sogar! Auch wenn es für Vereine, die Umzüge aller Art spielen, manchmal viel und anstrengend wird. Seit Ende April waren wir […]

Juni & Juli 2017

Die erste Woche unserer dreiwöchigen, spiel- und probenfreien Urlaubszeit ist bereits vorbei. Die letzten Wochen vor dem „Vereinsurlaub“ waren besonders anstrengend. Wir freuten uns, Maigesellschaften und Schützenvereine bei ihren Umzügen […]

Weihnachtszeit2016

Nach unserem erfolgreichen Konzert für und in Quadrath-Ichendorf ging es für den Musikverein direkt weiter. Von der Generalprobe als Regimentsspielmannszug der Funken Rot-Weiß Gleuel oder fünf Karnevalsauftritten mit diesen abgesehen,  […]

Aktivitäten in der Festwoche zur 700-Jahr-Feier der Stadt Bergheim

Am ersten Juni Wochenende gab es im Stadtgebiet Bergheim viel zu feiern: der Festzug zur 700-Jahr-Feier und das 170 jährige Bestehen des Erftgymnasiums fiel mit dem Schützenfest in Ichendorf zusammen. Bei beiden Festzügen durften die Mitglieder des Musikvereins „Blau-Weiss“ Quadrath-Ichendorf ihr Können präsentieren.
Leider spielte aber das Wetter nicht mit, denn es regnete den ganzen Tag. Damit befanden wir uns aber in guter Gesellschaft: denn weder beim Rheinland-Pfalz-Tag 2012 in Ingelheim, noch zur großen Schiffsparade zum diamantenen Thronjubiläum von Queen Elisabeth war es trocken. Auch diese beiden Veranstaltungen fanden am gleichen Wochenende statt. Es war in allen Fällen schade für den enormen Aufwand, der betrieben wurde, doch das Wetter kann man sich nicht aussuchen!